Auszug aus dem Erlebnismagazin Nord-Ostsee-Kanal,

Print-Ausgabe 2016 im 11. Jahrgang mit 800 Fotos.

Meilensteine

der NOK-Geschichte

----------------------------------

Vom Segelschiff zum

NOK-Containerschiff,

vom Ausflugsdampfer

zum NOK-Traumschiff.

 

NOK-Schiffegucken war bei

den Kanalbesuchern immer

schon beliebt. In den letzten

Jahrzehnten sind weitere

Highlights im NOK-Tourismus

hinzugekommen, z.B. NOK-

Schleusen, NOK-Brücken, NOK-Fähren, NOK-Lotsenwechsel.

 

Wer den NOK erleben

möchte, kann hier

viel mehr erfahren:

www.nok-erlebnismagazin.de

Foto: Tony Zech

Foto: Tony Zech

1895

Der Nord-Ostsee-Kanal wurde 1895 eröffnet und hat eine bewegte Geschichte

hinter sich. Vor allem aber: Er hat Millionen Schiffe gesehen, große und kleine.

Die Marine des Kaisers, für die der Kanal ursprünglich und hauptsächlich

 geplant war, blieb dabei aus historischer Sicht eigentlich nur eine Episode.

Bedeutender ist der Übergang in die Globalisierung.

Die Symbole der Globalisierung, die Container-Schiffe, prägen jetzt seit

Jahrzehnten das Bild des Nord-Ostsee-Kanals.

Auch davon erzählt dieses NOK-Internet-Portal mit Hinweisen

auf epochale Entwicklungen im Laufe von 120 Jahren.

2015